Einstieg

Containment für die
pharmazeutische Industrie

Containmentanwendungen

Containmentanwendungen stehen vermehrt im Fokus der pharmazeutischen Feststoffproduktion. L.B. Bohle bietet zum optimalen Schutz von Bedienern, Produkten und Umwelt eine Vielzahl effiziente Containmentlösungen für die Pharmaindustrie. Alle unsere Anlagen garantieren eine hervorragende und sichere Bedienungbarkeit durch den Anwender.

Containment-Coater

Filmcoater – BFC in Containmentausführung

Im Bereich der Prozessmaschinen entwickelte L.B. Bohle u.a. einen Containmentcoater der Baureihe BFC exakt nach Kundenspezifikationen.

Vorteile des Tablettencoaters in Containmentausführung

Die Containmentvariante des BFC 100 ermöglicht den Betrieb in geschlossener Fahrweise durch:

eine automatische Düsenverstellung (Hub und Winkel)
die Beschickung über eine Containmentklappe
den Anschluss zur Reinigung der Containmentklappe und des Beschickungsrohres (wahlweise auch bei der Entleerung)
Containment-Port für die Entnahme von Schülpenproben

Trockengranulierer – BRC in Containmentausführung

Der Containment-BRC wird, wie auch die Standardausführung, mit einem modernen elektromechanischen Antriebskonzept angetrieben, so dass komplett auf Hydraulik verzichtet werden kann. Zudem verfügt auch diese Sonderausführung über die modernste und schnellste Regelung, die eine vollautomatische Fahrweise gewährleistet. Er ist nachgewiesenermaßen besonders bedienerfreundlich sowie wartungsarm und besticht durch sehr kurze Rüstzeiten.

Vorteile

Vorteile des Trockengranulierers in Containmentausführung

Ausstattung für das Containment-Level OEB 5
integrierte Isolatoreinheit in der Kompaktiereinheit mit entsprechender Unterdrucküberwachung
Handschuheingriff mit Sicherheitsabfrage für die Entnahme von Schülpen
Containment-Port für die Entnahme von Schülpenproben
Containment-Port unterhalb der Siebeinheit für die Entnahme von Granulat
bequemer Zugang, da keine komplette Isolatoreinheit um den gesamten Kompaktor installiert ist
rückstandloses Entfernen von Produkt durch integrierte WIP-Ausstattung (WIP ist ebenfalls in der Standardausführung integriert)

Bildergalerie

previous arrowprevious arrow
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
next arrownext arrow
Slider

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für Containment

Joachim Kraft

Gebietsverkaufsleiter
inquiry@lbbohle.de
+49 2524 – 93 23 0

Teaser

Continuous_manufacturing_BRC

Kontinuierliche Produktion

Die kontinuierliche Produktionsanlage QbCon® ermöglicht die Produktion pharmazeutischer Feststoffe vom Pulver bis zur gecoateten Tablette bei einem Durchsatz von 5 bis 25 kg/h.

Mehr zum Thema Continuous Manufacturing

Coating_BFC_düsen

Maschinen & Prozesse

Zentraler Nutzen von L.B. Bohle ist die Steigerung Ihrer Produkteffizienz. Dazu bieten wir Ihnnen sowohl komplette Produktionsanlagen als auch Lösungen für einzelne Produktionsschritte.

Zu unseren Maschinen & Prozesse

Contact

We look forward to hearing from you!

+49 (0) 25 24 93 23-0
info@lbbohle.com

Go to the contact page

Contact

We look forward to hearing from you!

+49 (0) 25 24 93 23-0
info@lbbohle.com

Go to the contact page